Materialien für die Dachbeschichtung


Die zeitgemäßen Materialien für eine Dachbeschichtung liegen in der heutigen Zeit grundsätzlich in flüssiger Form vor und können aufgrund dieser Struktur optimal und zudem sehr gleichmäßig auf einer Dacheindeckung verteilt werden und härten daraufhin ungemein schnell aus.

Viele Materialien für Dachbeschichtungen werden auf Acrylbasis hergestellt.

dachbeschichtung-4 Viele Hersteller für Dachbeschichtungsmaterialien stellen ihre Produkte bevorzugt auf Acrylbasis her, da der Werkstoff Acryl die Materialien der Dacheindeckung optimal versiegelt. Zudem weist eine Dachbeschichtung aus Acryl eine sehr glatte Oberfläche auf, wodurch die für eine Dacheindeckung schädlichen Verunreinigungen, wie Moose, Flechten und Pilze, keinen Halt mehr finden und somit auch keinen schädigenden Einfluss auf die Materialien der Dacheindeckung ausüben können.

Auch Silikon wird für viele Dachbeschichtungsprodukte eingesetzt.

Des Weiteren finden sich heutzutage auch viele Dachbeschichtungsprodukte, für deren Herstellung in erster Linie Silikon eingesetzt wird. Diese Produkte stellen bezüglich der Schutzfunktion für die Dacheindeckung den Materialien aus Acryl grundsätzlich in nichts nach und weisen in der Regel einen ebenso hohen Qualitätsstandard auf, wie die Acryldachbeschichtungen. Auch die Materialien auf Silikonbasis lassen sich aufgrund ihrer flüssigen Struktur und der hieraus resultierenden, optimalen Streichfähigkeit sehr gleichmäßig auf einem Hausdach verteilen.

Einige Dachbeschichtungsmaterialien gestalte sich auch als Kombiprodukte.

Manche Dachbeschichtungsmaterialien bestehen aus einer ausgewogenen Mischung aus Silikon und Acryl, wobei die positiven Eigenschaften dieser beiden Werkstoffe in einem hochwertigen Produkt vereint werden können. Ferner mischen einige renommierte Hersteller für Dachbeschichtungsmaterialien spezielle Partikel in ihre Produkte, welche das auf das Dach scheinende Sonnenlicht reflektieren und auf diesem Weg das Aufheizen des Dachstuhls im Sommer effektiv unterbinden.