Vorsicht vor Billiganbietern!


Eine Dachbeschichtung sollte grundsätzlich von einem erfahrenen und kompetenten Profi durchgeführt werden, welcher die Arbeiten am Dach mit äußerster Sorgfalt durchführt. Aus diesem Grund ist es jedem Hausbesitzer unbedingt anzuraten, sich nicht für einen Billiganbieter zu entscheiden, der bezüglich seiner sorgfältigen Arbeitsweise keine einwandfreien Referenzen vorweisen kann.

Billiganbieter arbeiten nicht mit der nötigen Sorgfalt!

Regenrinne bei Regen Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die meisten Billiganbieter für Dachbeschichtungen leider nicht mit der benötigten Sorgfalt vorgehen und hierdurch die Funktionalität der Dachbeschichtung selbstverständlich ungemein negativ beeinflusst wird. Beispielsweise kann in eine nicht peinlichst genau durchgeführte Dachbeschichtung mitunter Feuchtigkeit eindringen, wodurch die Schutzfunktion der Dachbeschichtung für die Dacheindeckung nicht mehr gewährleistet werden kann. Zudem kann es durch das Eindingen von Feuchtigkeit in die Dachbeschichtung zum Aufplatzen der schützenden Schicht kommen.

Billiganbieter verwendet häufig minderwertiges Material.

Des Weiteren greifen viele Billiganbieter auf sehr minderwertige Materialien für die Dachbeschichtungen zurück, welche nicht den heutzutage üblichen Qualitätsstandards entsprechen und daher auch leider nicht die gewünschten Funktionen bezüglich der Versiegelung der Dacheindeckung und deren Schutz erfüllen.

Durch einen Billiganbieter können sehr schnell Mehrkosten entstehen.

Aufgrund der zumeist nicht sorgfältigen Arbeitsweisen und der eingesetzten, minderwertigen Dachbeschichtungsmaterialien der Billiganbieter, kann es sehr schnell vorkommen, dass die Dachbeschichtungsmaßnahmen binnen kürzester Zeit wiederholt werden müssen, wodurch für einen Hausbesitzer natürlich sehr schnell Mehrkosten für die zusätzlichen Arbeiten am Dach entstehen können. Aus diesem Grund ist es jedem Hausbesitzer unbedingt anzuraten, sich genau über die Arbeitsweise und auch die eingesetzten Materialien einer bestimmten Dachbeschichtungsfirma zu informieren und grundsätzlich von der Beauftragung eines zweifelhaften Billiganbieters abzusehen.